Geschichte

  • 1993

    Gründung der Gesellschaft Hortim, spol. s r.o.
  • 1995

    Ausbau des Geländes in Brno, dessen gegenwärtige Gesamtfläche 35.000 m² beträgt.
  • 1996

    Gründung der Gesellschaft CARGO-HORTIM spol. s r.o. für internationalen und inländischen Transport und Spedition
  • 1997

    Eröffnung der Zweigstellen in Prag und Bratislava
  • 1999

    Eröffnung der Zweigstelle in Ostrava
  • 2000

    Eröffnung der Zweigstelle in Karlovy Vary
  • 2002

    Eröffnung der Zweigstelle in der Ostslowakei in Košice
  • 2016

    Hortim baut insbesondere frisches Gemüse und Obst im Rahmen des Projekts TP Agri auf eigenem Boden und auf eigenen Farmen in der Slowakei und in der Tschechischen Republik an.

Der Gesellschaft in der Gruppe Total Produce

  • total produce UK
  • total cherry
  • total exotics
  • nedalpac
  • suri agrofresh
  • anaco greeve
  • peviani
  • total berry
  • oppy
  • haluco bv
  • uniplumo
  • HORTIM
  • lembcke
  • everfresh
  • arc eurobanan
  • pulse logistics
Top